Gehen Oder Bleiben? Wann Ist Zeit Zu Gehen, Wann Lohnt Es Sich, Zu Kämpfen?

Beziehung beenden oder retten? Gehen oder bleiben?

Beziehungen zerbrechen langsam. Viele Paare sagen, sie hätten innerlich bereits Jahre vor der Trennung die Partnerschaft aufgekündigt. Wann ist Zeit eine Beziehung zu beenden, wann lohnt es sich zu kämpfen?

Statistisch besonders häufig beenden Paare eine Beziehung nach 7 oder 10 Jahren.

Eine Liebe ist es wert, sich um sie zu bemühen. Davon bin ich überzeugt – nicht nur aus naheliegenden, beruflichen Gründen. Leider erlebe ich in der Beratung häufig, dass die „Schlacht“ langst geschlagen ist, wenn sich ein oder beide Partner um Hilfe bemühen. Denn nur wenn ein Paar gemeinsam den Willen hat, eine Lösung des bestehenden Konfliktes zu erreichen, wird dies auch gelingen können. Ich habe dazu ein Interview gegeben, das ich hier überarbeitet habe.

Wie schnell „darf“ man aufgeben? Oder muss man immer für die Liebe kämpfen?

Natürlich kommt es auf die Beziehung und die Trennungsgründe an, aber grundsätzlich geben heute Paare nach meiner Erfahrung zu früh aus, kämpfen erst, wenn ein Partner bereits die Beziehung aufgekündigt hat und es dann leider auch für eine Paarberatung zu spät ist.

Welche Anzeichen verraten, dass ein Schlussstrich definitiv die bessere Lösung wäre?

Wenn der gegenseitige Respekt verloren gegangen ist. Dann nämlich tritt irgendwann Gleichgültigkeit und Verachtung an dessen Stelle. John Gottman nennt das einen der apokalyptischen Reiter der Beziehung. Der lässt sich tatsächlich kaum mehr vertreiben. Zu spät ist es nach meiner Erfahrung leider auch, wenn es zur Abhängigkeit kommt, die vom Partner ausgenutzt wird und selbstverständlich jegliche Aggression. Menschen beenden eine Beziehung nach oder für einem Seitensprung, wegen Alkohol oder Drogen natürlich wegen einer lang geführten und verheimlichten Affäre. Das lässt sich selten kitten, denn der Vertrauensverlust ist zu groß. Viele ältere Paare können allerdings besser einen Seitensprung verzeihen als jüngere, die sich meist weniger Freiräume bei der Intimität zugestehen. Dieses Verzeihen rettet aber nicht unbedingt die Beziehung.

Wie kann ich eine Beziehung retten, die gerade richtig mies läuft?

Der erste Schritt für eine Verbesserung der Partnerschaft ist eine Verbesserung der Gesprächskultur. Wie Beziehungsgespräche führen, wie richtig streiten, wie konstruktive Lösungen finden? In meinem Online Coaching Kurs „Die Sprache der Liebe“ lernen Sie in zehn Lektionen sich und Ihren Partner besser kennen. Ohne Terminvereinbarung, ohne Aufwand, alleine oder gemeinsam mit Ihrem Partner, modern, zeitgemäß und günstig. Ideal, um eine Paarberatung oder ein Beziehungscoaching zu testen.
Seite 1 von 2

Eric Hegmann

Eric Hegmann ist Paarberater, Single-Coach und Autor. Er hat über ein Dutzend Bücher zu Liebe, Partnerschaft und Partnersuche veröffentlicht und ist einer der meist zitierten Dating- und Beziehungsexperten im deutschsprachigen Raum. Seit über 12 Jahren unterstützt er die Partneragentur Parship. Er ist Chefredakteur des Online Magazins beziehungsweise beziehungsweise